Wissen schafft Zukunft.

  Klinik und Poliklinik
  für RadioOnkologie
  und Strahlentherapie

  Klinikleitung
  Univ.-Prof. Dr. med.
  Stephanie E. Combs

  Klinikum rechts der Isar
  Technische Universität München
  Ismaninger Str. 22
  D - 81675 München
  direktion.radonk@mri.tum.de

 

Präklinische Forschung

Entsprechend unseres breitgefächerten Methodenspektrums sind die Forschungsschwerpunkte sehr vielfältig. Im Einzelnen werden die Forschungsschwerpunkte von den folgenden Arbeitsgruppen bearbeitet:

 

 

Wir legen großen Wert auf die Verknüpfung unserer Projekte, so dass zwischen den einzelnen Bereichen Überlappungen beabsichtigt und gewollt sind.

Schließlich stellt sich final bei allen wissenschaftlichen Fragestellungen auch die Frage nach einer möglichen praktischen Anwendung in der klinischen Diagnostik und Therapie. 

Aktuelles

Hendrik Dapper, Assistenzarzt der Klinik, erhält auf dem kommenden Kongress der ESTRO (European Society for Therapeutic Radiology and Oncology) den mit 1.000 Euro dotierten JACK FOWLER UNIVERSITY OF WISCONSIN AWARD 2017 für seine Arbeit mit dem Titel "Dosimetric quantification of the incidental irradiation of the „true“ (deep) ano-inguinal lymphatic drainage of anal cancer patients not described in conventional contouring guidelines"!


Neue Stellenausschreibung: MTRA Vollzeit/Teilzeit


Hirntumor-Informationstag Würzburg 29.10.2016


TUM RadOnk organisiert "Frontiers research topic": 

Data based Radiation Oncology – Design of Clinical Trials  


TUM-RADIOONKOLOGIE beim LAUF GEGEN KREBS!


Artikel zur Komplementärmedizin: "Use of acupuncture to alleviate side effects in radiation oncology - Current evidence and future directions"


17.6.2016: 2. Platz beim Drachenbootrennen der DEGRO 2016