Wissen schafft Heilung.

 Unser Team der Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie und Strahlentherapie am Klinikum rechts der Isar in München

  Klinik und Poliklinik
  für RadioOnkologie
  und Strahlentherapie

Logo der DKG Krebsgesellschaft

  Klinikleitung
  Univ.-Prof. Dr. med.
  Stephanie E. Combs

  Klinikum rechts der Isar
  Technische Universität München
  Ismaninger Str. 22
  D - 81675 München
  direktion.radonk@mri.tum.de

  Direktionssekretariat
  Tel.: + 49 89 4140 - 4501 / - 4502


  Für Patientenanfragen und
  Terminvereinbarung:

  Privatambulanz
  Tel.: + 49 89 4140 - 4511
  privatambulanz.radonk@mri.tum.de

  Allgemeine Ambulanz im
  Tumortherapiezentrum (TTZ)

  Tel.: + 49 89 4140 - 4510
  ambulanz.radonk@mri.tum.de

  Spezialambulanz Stereotaxie,
  Brachytherapie

  Tel.: + 49 89 4140 - 4509
  spezialambulanz.radonk@mri.tum.de

  Station R2a
 
Tel.: + 49 89 4140 - 4304

Impressum

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie und Strahlentherapie

Ismaninger Straße 22
81675 München
Tel.: + 49 89 4140 - 4502
Fax: + 49 89 4140 - 4587
Direktion.RadOnk@mri.tum.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz (VAT number): DE 129523996

 

Klinikdirektorin

Univ.-Prof. Dr. med. Stephanie E. Combs

Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes

Univ.-Prof. Dr. med. Stephanie E. Combs

 

Berufsspezifische Angaben gem. § 5 I Nr. 5 TMG 
Die zuständige Ärztekammer ist die Bayerische Landesärztekammer, Mühlbaurstraße 16, 81377 München (http://www.blaek.de/).
Die jeweilige gesetzliche Berufsbezeichnung wurde in Deutschland verliehen. Sofern sie nicht in Deutschland verliehen wurde, ist sie entsprechend gekennzeichnet. Die berufsrechtlichen Regelungen finden sich in der Berufsordnung der Bayerischen Landesärztekammer, abrufbar unter http://www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/SD_Berufsordnung.pdf .
Die zuständige Aufsichtsbehörde im Rahmen der kassenärztlichen Tätigkeit ist die Kassenärztliche Vereinigung Bayern (KVB), Landesgeschäftsstelle Elsenheimer Str. 39, 80687 München.

 

Verantwortlich nach § 55 Abs. 2 RStV: Ärztlicher Direktor Univ.-Prof. Dr. med. Markus Schwaiger
Vertretung: Die gesetzliche Vertretung erfolgt durch den Klinikumsvorstand.

Diesem gehören an:

Ärztlicher Direktor:  Univ.-Prof. Dr. M. Schwaiger
 Tel. 089 4140 - 7701
 Fax 089 4140 - 7709

 

Kaufmännische Direktorin: Dr. Elke Frank
Stellvertreterin: Sylvia Heigl
 Tel. 089 4140 - 2821
 Fax 089 4140 - 4860

 

Pflegedirektor: R. Jeske
 Stellvertreter: Andreas Stübner
 Tel. 089 4140 - 2756
 Fax 089 4140 - 4852

 

Vertreter der Fakultät für Medizin / Dekan: Univ.-Prof. Dr. P. Henningsen
 Stellvertreter: Univ.-Prof. Dr. B. Hemmer
 Tel. 089 4140 - 4311
 Fax 089 4140 - 4845

 

Aufsichtsrat
Aufsichtsratsvorsitzende
Prof. Dr. Marion Kiechle – Bayerische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst

Vertreter der Aufsichtsratsvorsitzenden
Ministerialdirigent Dr. Michael Mihatsch, stellv. Vorsitzender – Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Weitere Aufsichtsratsmitglieder
Prof. Dr. Hans-Peter Bruch – Ehem. Direktor der Klinik für Allgemeine Chirurgie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Prof. Dr. Jürgen E. Gschwend – Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie, Klinikum rechts der Isar
Ministerialrat Dr. Tobias Haumer – Bayerisches Staatsministerium der Finanzen für Landesentwicklung und Heimat
Leitende Ministerialrätin Dr. Stephanie Herrmann – Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Prof. Dr. Drs. h. c. Wolfgang A. Herrmann – Präsident der Technischen Universität München
Leitender Ministerialrat Dr. Hans Neft – Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
Prof. Dr. Wolfgang Reitzle – Aufsichtsratsvorsitzender der Continental AG, Linde AG und Medical Park AG

 

Aufsichtsbehörde
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Salvatorstraße 2
80333 München

 

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
E-Mail

 

Urheberrecht (Copyright)
Falls nicht anders angegeben, unterliegen die Seiten des Klinikums rechts der Isar und die der Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie dem Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- oder Animationsdateien einschließlich deren Anordnung auf den Webseiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Seiten (oder Teilen davon) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet. Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen ist mit Quellenangabe gestattet. Die Genehmigung zur Publikation der Webseiten kann die Redaktion erteilen (Impressum). Weiterhin können Bilder, Grafiken, Text- oder sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
Die Bildrechte für die auf dieser Website verwendeten Bilder sind geklärt. Sollten Sie sich, trotz aller Sorgfalt unserer Arbeit, in einem Bildrecht verletzt fühlen, wenden Sie sich bitte an die Unternehmenskommunikation (presse@mri.tum.de).

 

Haftungsausschluss
Das Klinikum rechts der Isar und die Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie hat alle in seinem Bereich bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen.
Das Klinikum rechts der Isar und die Klinik  und Poliklinik für RadioOnkologie und seine Bediensteten haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der im Internetangebot enthaltenen Informationen entstehen. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder bei der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.
Namentlich gekennzeichnete Internetseiten geben die Auffassungen und Erkenntnisse der abfassenden Personen wieder.
Das Klinikum rechts der Isar und die Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie behält es sich ausdrücklich vor, einzelne Webseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Verbraucherstreitbeilegung
Das Klinikum rechts der Isar und die Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) teil und ist hierzu auch nicht verpflichtet (§ 36 Abs. 1 VSBG).

 

Links und Verweise (Disclaimer)
Das Klinikum rechts der Isar und die Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie ist nur für die eigenen Inhalte nach den einschlägigen Gesetzen verantwortlich.
Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch den als "Link" gekennzeichneten Querverweis ermöglicht das Klinikum rechts der Isar den Zugang zu fremden Inhalten. Durch den Querverweis vermittelt das Klinikum rechts der Isar und die Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie lediglich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

 

Datenschutz
Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Schreibweise
Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir bei der Bezeichnung von Personengruppen häufig die männliche Form; selbstverständlich sind dabei die weiblichen Mitglieder eingeschlossen.

Aktuelles

26.04.2018: Neue Stellenanzeige: Leitende(n) Oberarzt / Oberärztin für die Klinik für RadioOnkologie. Mehr dazu: Stellenausschreibungen


26.04.2018: Stellenanzeigen: Sie sind MTRA? - Wir suchen Sie! Werden Sie Teil unseres Teams: MTRA in Voll- oder Teilzeit, MTRA für unsere neue Tomotherapie. Mehr dazu: Stellenausschreibungen


26.04.2018: Werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen: Eine/n Oberarzt/-ärztin & Facharzt/-ärztin, MTRA auf Minijob-Basis, studentische Hilfskraft. Mehr dazu: Stellenausschreibungen


08.02.2018: Neuer Artikel in "Der Onkologe" erschienen! "Update − Palliative Strahlentherapie von Knochenmetastasen. Empfehlungen der S3-Leitlinie Supportive Therapie bei onkologischen Patienten". Mehr dazu: Nachlesen